Netzwerkmanagement

MARIE LAUBENBERGER

Diplom-Biologin

Kontakt

Tel: +497961 9256-267

marie.laubenberger@eura-ag.de

Studierte Biologie und Geologie an der RWTH Aachen, der Philipps-Universität Marburg und in Frankreich an der Université Claude Bernard Lyon, mit den Schwerpunkten Gewässer-Ökologie, Pflanzenphysiologie und Naturschutz. Für ein internationales Großunternehmen war sie viele Jahre im In- und Ausland im Anlagenbau Trinkwasser- und Abwasserbehandlung tätig mit den Arbeitsgebieten Forschung, technische Studien (Engineering), Inbetriebnahme, Betrieb, Schulungen, Kundendienst und Prozessoptimierung. Ihre Erfahrungen in der Forschung und in technischen Fragen der Abwasserbehandlung sowie darüber hinaus im Projektmanagement und im Leiten von Netzwerken in anderen bisherigen Tätigkeiten bringt sie jetzt bei der EurA als Projekt- und Netzwerkmanagerin ein.



Workshops

Unsere Workshops orientieren sich an den Interessen und Anforderungen unserer Mitglieder. Sie haben Interesse an konkreten Technologien und wie diese in Ihrem Unternehmen einen Mehrwert bieten können? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Fördermittel-management

Sie haben Interesse an einer genauen Analyse Ihres Innovationsbedarfs? Sie möchten erfahren, wie Ihr Inno-vationsprozess strukturiert gestaltet werden könnte? Wir unterstützen Sie bei der Initiierung von Förderprojekten und sorgen für den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer F&E- Projekte.

Internationalisierung

Infolge der Globalisierung steigt der Innovationsdruck auf Unternehmen ebenso wie auf öffentliche Forschungseinrichtungen. Sie möchten neue Märkte erschließen und dabei Know-How mit ausländischen Partnern austauschen, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Gerne unterstützen wir Sie bei der Geschäftspartnersuche inner- und außerhalb der EU.



Der Aufbau und das Management regionaler, bundesweiter und internationaler Technologienetzwerke gehört zum Kerngeschäft der EurA AG. Mit über 50 etablierten Zusammenschlüssen von KMU und Forschungseinrichtungen ist das Unternehmen Marktführer bei Technologienetzwerken. Die Partner entwickeln gemeinsam im Verbund Lösungen für aktuelle und zukünftige Herausforderungen. Diese Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten werden dabei von staatlichen Fördergeldern gestützt. Mehr Infos unter www.eura-ag.de.